SpVgg – TSV / Kreisliga 2016

spvggr_tsv_kreisliga_ergebnis_2016
„HOHER AUSWÄRTSSIEG BEI DER SPVGG IN RITTERSBACH!“
 
Guten Abend liebe Sportsfreunde,
 
am gestrigen Sonntag konnte unsere Mannschaft wieder einen Sieg einfahren und zwar gegen einen starken Gegner aus Rittersbach.
 
Doch am Anfang sah es nicht direkt nach einem Sieg für unsere Mannschaft um Stürmer Lechner aus, denn der Gastgeber konnte in der sechsten Minute in Führung gehen. Wir waren zwar spielbestimmend, doch konnten daraus keinen zählbaren Erfolg schlagen, was sich in der 23. Minute glücklicherweise änderte. Es dauerte keine 5. Minuten bis unsere Mannschaft nach dem Ausgleich auch den Führungstreffer erzielten konnte, doch die Spielvereinigung erzielte prompt den erneuten Ausgleich! Somit ging es nach einer turbulenten ersten Halbzeit mit einem 2:2 in die Pause.
 
Unser Coach fand in der Halbzeit wohl die richtigen Worte und unsere Elf konnte in der 51. Minute die erneute 3:2 Führung erzielen. Erneut nur sechs Minuten später erhöhte Blaschka auf 4:2 für unsere Elf. In der 70. Minute verwandelte unser „Babbe“ Mischa Waldherr einen Elfmeter zum Endstand von 5:2 für unseren TSV Billigheim. In der 77. sah ein Spieler der Gastgeber nach einem Schubser noch die rote Karte. Nach einem turbulenten Spiel pfiff der Schiedsrichter die Partie ab und unser TSV Billigheim konnte mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.
 
Am kommenden Sonntag erwartet unsere Mannschaft die wohl schwierigste Aufgabe, denn wir werden ein Auswärtsspiel bei dem Tabellenführer in Reichenbuch haben. Die Mannschaft freut sich schon auf die Herausforderung und bedankt sich für die Unterstützung am gestrigen Sonntag!
 
Nur der TSV! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.