SVS – TSV / Kreisliga 2017/2018 Spieltag 3

TSV Billigheim Spieltag 3

„SIEG IM AUSWÄRTSSPIEL GEGEN DEN SV SATTELBACH!“

Unsere Jungs konnten gegen die Mannschaft aus Sattelbach mit 4:2 aus unserer Sicht gewinnen und sich für das Pokalaus revanchieren. Die ersten 15 Minuten begannen brisant und unser Flügelflitzer Melwin Derfuss konnte uns zur Führung schießen. Danach dauerte es weitere 15 Minuten bis wir erhöhen konnten auf 0:2. Das erledigte unser Offensivboss Wörthmüller nach Vorlage Lechner. Lechner brachte uns noch vor dem Pausenpfiff das 0:3 und so konnte man mit einer komfortablen Führung in die Kabine gehen.

Nach der Pause wurde der Gastgeber stärker und kam zu seinen Chancen, welche er in der 65. Minute zum Ausgleichstreffer nutzen konnte. Dann dauerte es eine Viertelstunde bis das 2:3 für unseren Gegner fiel. Doch die Bemühungen konnte man im Keim ersticken, denn Lechner machte den Deckel mit dem 2:4 in der 83. Minute zu.

Durch ein gutes Fussballspiel konnte man den verdienten Sieg nach Hause fahren. Unseren Jungs bleibt nicht viel Zeit zum Ausruhen, denn am Mittwoch geht es zur Freya Limbach.

Nur der TSV!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.