Kreisliga 2019/2020 – Spieltag 5 / TSV – FCM

„UNENTSCHIEDEN ZUHAUSE!“

Am vergangenen Sonntag hat unsere erste Mannschaft gegen den FC Mosbach gespielt. Das Spiel war hart umkämpft, dennoch hat es nur für einen Punkt gereicht. Wir hätten natürlich gerne mehr mitgenommen, aber dann im nächsten Spiel. Bereits nach 15 Minuten gingen die Gäste in Führung. Die Gästen waren mutiger nach diesem Treffer und weiterhin spielbestimmend. Dann ging es mit diesem Rückstand in die Halbzeitpause.

Unsere Jungs präsentierten sich dann besser, aber leider noch ohne richitgen Zug zum Tor. Nachdem der FC nochmals eine Großchance hatte, vergab Simon Knoll leider die Möglichkeit zum Ausgleich. Dann brach die Schlussphase an und wir wurde es dann vogelwild. Zunächst trafen wir durch Eichhorn zum Ausgleich, dann gingen die Gäste erneut in Führung. Doch davon ließen wir uns nicht unterkriegen und erzielten durch Simon Knoll den verdienten Ausgleichstreffer. Leon Frenzel hätte dann fast sogar noch den Siegtreffer erzielt, aber der Schuss ging leider knapp am Gehäuse vorbei. Was für eine Schlussphase! Das ist eben Fussball.

Leider waren es in diesem Spiel nicht die drei Punkte. Wir werden im nächsten Spiel erneut alles geben. Nur der TSV <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.